Frohe Weihnachten!

Wenn ich an die vergangenen Weihnachtsfeste denke, trifft die Bezeichnung Grinch wohl am besten auf mich zu. Ich war stets bemüht mich aus dem Staub zu machen und konnte dieser Besinnlichkeit nicht viel abgewinnen.  Dieses Jahr ist jedoch alles anders. Vielleicht liegt es daran, dass 2016 sehr herausfordernd war und ich die Zeit mit meiner … Frohe Weihnachten! weiterlesen

Werbeanzeigen

Welcome to the Jungle!

Heute ist es mal wieder an der Zeit, um Euch für einen kurzen Moment in den Sommer und die unbeschreiblich schöne Natur Neuseelands zu entführen.  Nachdem ich 8 Tage am Stück durchgearbeitet habe, war es letzten Dienstag dringend nötig der Großstadt für eine Weile den Rücken zuzukehren. Somit machte ich mich Vormittags auf den Weg … Welcome to the Jungle! weiterlesen

Lord Nelson

Kurz nachdem ich euch letzte Woche erzählt habe, wie schwierig sich die Jobsuche gestaltet, habe ich einen Anruf bekommen und durfte am gleichen Abend in einem Restaurant, 5 Minuten von meiner Wohnung entfernt, anfangen zu kellnern.  Was lange währt, wird gut oder vielleicht auch Geduld zahlt sich aus. Ich bin mir nicht sicher, welche Phrase … Lord Nelson weiterlesen

Heimweh?!

Diese Frage wurde mir gerade nach meinem letzten Beitrag des Öfteren gestellt und ich möchte Euch heute an meinen Gedanken zu diesem Thema teilhaben lassen. Nein, ich denke nicht, dass ich Heimweh habe. Ja, meine Worte klingen aber teilweise sehr stark danach. Ich bin seit eh und je ein Kopfmensch und habe hier alleine am … Heimweh?! weiterlesen

Mein Rostock!

Während meiner Vorbereitungen auf diese Reise bin ich auf viele Reiseblogs gestoßen und habe mir einige davon auch näher angesehen. Was viele von ihnen gemeinsam haben, ist, dass die Blogger in der Ferne ihre Heimat gefunden haben und heute ein Leben als sogenannte "Digitale Nomaden" führen. 38 Tage nach meinem Abflug kann auch ich von … Mein Rostock! weiterlesen

Sowas wie Alltag

So gerne ich euch heute wieder von meinen spannenden Abenteuern berichten würde, verlief die letzte Woche doch eher ruhig ab und stand unter einem nachdenklichen Stern. Die Landschaftsfotos müssen aus diesem Grund heute Platz für meine Gedanken machen. Die meisten von euch haben vermutlich eine Nachrichtenapp auf dem Smartphone, welche euch stets mit Push-up Meldungen über … Sowas wie Alltag weiterlesen

#roadtorussia

"Moin Moin liebe Sportsfreunde! Herzlich Willkommen zu Werners Sportstudio direkt und live aus dem Kieler Zwietrachtstadion. Im heutigen Spitzenspiel der Oberliga Nord begegnen sich bei bestem Fußballwetter der 1. FC Süderbrarub und der Gastgeber Holzbein Kiel. Es herrscht eine Bombenstimmung ca. 63.664 Zuschauer wollen sich das Spektakel nicht entgehen lassen." Nur zu gut habt ihr … #roadtorussia weiterlesen

Shotgun!

Als ich meine Route durch Northland vor einer Woche grob geplant habe, machte für mich ein Stopp zwischen Piha und Cape Reinga sehr viel Sinn. Die Tour wäre an einem Tag ein ganz schöner Kraftakt geworden. Somit schaute ich mich bei Airbnb um und entschied, aufgrund der guten Bewertungen, zwei anstatt eine Nacht bei Peter und … Shotgun! weiterlesen

Into the Wild!

Wie ihr meinem vorherigen Eintrag entnehmen konntet, bin ich in der letzten Woche gedanklich sehr rastlos gewesen. Aus diesem Grund habe ich mich kurzerhand dazu entschieden Auckland erstmal zu verlassen. Wollte ich dort eigentlich verweilen bis der Sommer im vollen Gange ist und für diese Zeit einen Job finden, war ich einfach nur überfordert. So absolvierte … Into the Wild! weiterlesen