Sommerpause.

Etwas früher als geplant, bin ich an dem Punkt angekommen, an dem ich eine Sommerpause benötige. Das Schreiben geht mir nicht mehr so leicht von der Hand bzw. erlebe ich gerade eine kleine thematische Durststrecke. Aus diesem Grund habe ich mich dafür entschieden, bereits nach diesem Beitrag in die Sommerpause zu gehen.

Ich werde die Zeit nutzen um tief Luft zu holen, eine Routine in meine Yogapraxis zu bekommen, ich habe noch 3 Projekte, welche ich mit InDesign bis spätestens Ende des dritten Quartals umsetzen möchte und vor allem steht auch Urlaub auf dem Plan. Es wird für Christian und mich mit dem Bulli gen Süden gehen und ich hoffe, dass ich wieder ganz viel Inspiration auf der Reise einsammeln kann.

Ich melde mich am 31.08.2020 zurück!

Bis dahin könnt ihr nach wie vor mein Heft 1610 – Alle Beiträge aus 2019 ergattern.
Die bestellten Exemplare gehen auf jeden Fall noch bis zum 05.08.2020 in die Post.

Ich wünsche Euch bis dahin einen wundervollen, sonnigen Sommer und mit etwas Glück, müsst ihr nicht komplett auf die kleine Leseauszeit am Montagnachmittag verzichten, denn …

Ich suche Dich!

Du hast ebenso viel Spaß am Schreiben wie ich und könntest Dir vorstellen Deine Gedanken mit anderen Menschen zu teilen? Du möchtest etwas bewegen und als Inspirationsquelle voran gehen?

Dann freue ich mich, wenn du ein Teil von einehandbreitwasseruntermkiel.com wirst.
Ich möchte diesen Blog, aber vor allem meine Kolumne stetig weiter führen und wöchentlich mit Inhalten füllen. Dies ist für mich alleine nicht immer einfach. Manchmal fehlt die Zeit, manchmal die Ideen.

Thematisch sind Dir keine Grenzen gesetzt. Das was Dir auf der Seele liegt, gehört runter geschrieben und gesagt. Unter Deinem Namen, aber auch anonym. Genau so, wie Du Dich dabei wohl fühlst! Vielleicht hast Du auch nur Lust einmalig etwas zu schreiben? Auch dann bist Du herzlich Willkommen.

Derzeit erzielt einehandbreitwasseruntermkiel.com eine Reichweite von ca. 200-300 Aufrufen pro Woche. Dies reicht Momentan leider nicht, um Dir einen Obolus zu überreichen. Jedoch werde ich mich mit einem schmackhaften Weihnachtsessen für Deine Hingabe und Deinen Einsatz bei Dir bedanken und wer weiß, was wir beide oder auch wir drei oder vier irgendwann gemeinsam erreichen.

Wenn Du also Lust hast, auch einmal etwas zu veröffentlichen, zunächst als meine Urlaubsvertretung und zukünftig vielleicht als meine Dienstags-Deern oder mein Freitags-Flegel, dann schreibe mir doch gerne eine Email an moin@einehandbreitwasseruntermkiel.com oder eine WhatsApp an 0151-20241044.

Ich freue mich auf Dich!