Je näher mein Abflugdatum rückt, desto häufiger werde ich gefragt, wie mein genauer Plan für die Reise sei. Diese Frage kann ich nach wie vor nur mit einem freundlichen Schulterzucken beantworten.
Das einzige was ich mit Sicherheit sagen kann ist, dass mein Reisefieber von Tag zu Tag größer wird und ich anschließend an meinen Neuseelandaufenthalt noch weitere Länder bereisen möchte.

„I haven’t been everywhere, but it’s on my List.“

Susan Sontag

Meine derzeitigen Wunschziele sind unter anderem Australien, Hawaii, Zentral- sowie Südamerika.

Ich möchte mich vor meinem Abflug im Oktober so gut es geht auch auf diese Reiseziele vorbereiten und habe aus diesem Grund der Impfsprechstunde in der Uniklinik Rostock einen Besuch abgestattet.

Tapfer habe ich die Spritzen über mich ergehen lassen und bin nun stolze Besitzerin 3 neuer Impfstoffe (Hepatitis A, Gelbfieber und Typhus) und einer Auffrischung (Kinderlähmung).

Wenn die Wunden verheilt sind ;), steht meiner kleinen Weltreise aus medizinischer Sicht somit nichts mehr im Wege.

Des Weiteren habe ich zu den Impfungen auch noch eine weitere Errungenschaft zu vermelden. Ich schreibe diesen Beitrag gerade auf meinem neuen iPad. Ich habe mich dazu entschieden, dass mein Laptop zu Hause bleiben wird. Dieser ist einfach zu schwer und unhandlich. Wenn mir jetzt noch eine GoPro über den Weg läuft, ist auch mein technisches Equipment vollständig.

Der Countdown ist mittlerweile im zweistelligen Bereich angekommen…

#93

Macht’s gut!

Eure Claudi

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s