Als ich mich damals dazu entschieden habe auf Weltreise zu gehen, stellte sich mir auch die Frage, wie ich all die Erlebnisse verpacke. Familie, Freunde und Kollegen wollten wenigstens virtuell dabei sein und auch ich wollte all die Erinnerungen in 50 Jahren noch vor Augen haben. So entstand nach einigen Überlegungen dieser Blog.

Meine Weltreise war mein erstes Projekt und selbst wenn ich diese nach wenigen Tagen abgebrochen hätte, hätte sie den Vermerk ‚Erfolgreich‘ erhalten.

In der Vorbereitungsphase musste ich mich viel belesen, ich musste planen und Entscheidungen treffen. Unterwegs musste ich mich organisieren, ich muss kommunizieren und vor allem mir selbst vertrauen. Zurück zuhause hieß es dann einen neuen Weg finden und diesen auch gehen.

Meine Weltreise war der Beginn des Projektes ICH, an welchem ich seit dem kontinuierlich arbeite.

Die Berichte aus dieser Zeit könnt ihr mit einem Klick auf den jeweiligen Abschnitt noch einmal nachlesen.

Vorbereitungen Neuseeland Heimreise

Ihr möchtet mehr darüber wissen? Dann schreibt mir einfach eine Nachricht.